Das elektronische Fahrtenbuch für alle Paddler vom Deutschen Kanu-Verband.

Import

Diese Funktion steht für alle eFB-Nutzer zur Verfügung.

Mit der Importfunktion können Sie Daten zu Einzelfahrten aus anderen Quellen in das eFB einlesen. Haben Sie zum Beispiel bisher ihre Fahrten in einer Tabellenkalkulation aufgeführt, können Sie diese einfach in das eFB übernehmen. Das Format der Importdatei ist immer "CSV", dieser Standard wird von allen wesentlichen Programmen unterstützt. In der ersten Zeile einer CSV-Datei stehen die Namen der Spalten, darunter die Daten. Nachdem Sie eine Datei zum Import ausgewählt haben, versucht das eFB, die Spaltennamen zu interpretieren.

Sie erhalten eine Vorschau, die Ihnen anzeigt, wie die Importdatei vom eFB verstanden wurde. Unklare Angaben werden ggf. nachgefragt und können von Ihnen ergänzt oder korrigiert werden.

Eine Importtabelle in Excel könnte so aussehen:

In der ersten Zeile stehen die Spaltennamen. Die Reihenfolge ist dabei egal. Die gelb markierten Spalten sind Pflichtspalten, d.h. es müssen mindestens das Startdatum der Fahrt, den Status, das Gewässer, die Ein- und Aussetzstelle sowie die Kilometerzahl angegeben werden. Alle anderen Spalten sind optional und können leer sein oder ganz weggelassen werden.

Wenn mehrere Fahrten an einem Tag stattfinden sollen, müssen Startzeit, Endzeit und Enddatum jeweils mit gefüllt sein und die Daten dürfen sich nicht überschneiden.

In Excel (Excel 2019 bzw. Microsoft 365) wird die fertige Tabelle über "Datei / Speichern unter" abgespeichert. In anderen Anwendung ist dies an ähnlicher stelle zu finden. Als Format ist "CSV" auszuwählen.

Ist dies erledigt, kann die Importdatei im eFB über Fahrtenbuch / Import eingelesen werden:

Sie können das hier gezeigte Muster gerne herunterladen und als Vorlage für eigene Zwecke verwerden.

 

Stand: Release 2020/3

Drucken

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv