efblogo banner

Das elektronische Fahrtenbuch (kurz: eFB) des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV) ist die zentrale Internet-Plattform für alle Paddler und Kanuten der Kanuvereine in Deutschland zum Führen des persönlichen Fahrtenbuches. Von Trainingsfahrten über ausgedehnte Paddeltouren, dem Kanuwandern in den Vereinen, von anspruchsvollen Fahrten auf Wildwasser und Großgewässern lässt sich alles im eFB dokumentieren. Die Anbindung an das Sportprogramm des DKV erlaubt komfortabel vereinsübergreifenden Fahrten, die Gemeinschaftsfahrten, aufzuzeichnen, genauso wie Schulungen und Zertifizierungen mit dem eFB nachgewiesen werden können. Zur Eingabeunterstützung gibt es für Zugriff auf die Gewässerführer des Kanu-Verlags des DKV. Und wer häufig in der Gruppe unterwegs ist, kann mit gemeinsamen Fahrten und einem Vereinsfahrtenbuch leicht im Team arbeiten.

Das elektronische Fahrtenbuch erlaubt die Teilnahme am Wandersportwettbewerb des DKV und ist für die Kanuvereine und Kanubezirke das zentrale Medium für die jährliche Vereinsmeldung. Dabei werden alle Varianten von der reinen Online-Nutzung bis hin zur klassischen Papier- und Tabellenaufschreibung unterstützt und können durch die Wanderwarte und fachlich verantwortlichen Mitglieder in den Kanuvereinen an die Bezirke und Landesverbände gemeldet werden.

EIne App für Smartphones und Tablets ist in Vorbereitung. Erste Tests haben begonnen. Verfolgt die Infos hier auf der Seite. 

Aktuelles rund um das eFB

Überarbeitet: Supporttickets und Ideensammlung

Bessere Unterstützung für Euch: Die neue Ideensammlung und das Ticket-Tool.

Ideensammlung

Wir stellen Euch eine neue Version der Ideensammlung bereit. Diese ist jetzt übersichtlicher und leichter zu bedienen. Ihr könnt in vorhandenen Ideen blättern, diese nach dem Umsetzungsstand filtern, für die Umsetzung einer Anregung stimmen und Euch in den Kommentaren an der Diskussion um neue Funktionen beteiligen.

Support-Tickets

Wenn das Online-Handbuch und die Kurzanleitungen nicht weiterhelfen, wenn eine Frage nicht im Bereich "Frage & Antwort" beantwortet wurde oder dort nicht gestellt werden kann, weil sie vertrauliche Informationen beinhaltet und nicht zu den öffentlichen Fragen passt, dann bleibt immer noch das Supportticket. Hier haben wir auch eine neue Version bereitgestellt, die für Euch leichter zu bedienen ist und Euch auch künftig per Mail benachrichtigt, wenn eine Anfrage beantwortet ist. Wenn immer möglich, nutzt bitte vorranig den Bereich "Frage & Antwort", wenn nichts mehr geht, dann hilft ein Ticket weiter. Mit dieser kleinen "Spielregel" haben wir im kleinen eFB-Team eine Chance, Eure Fragen in angemessener Zeit zu beantworten.

Alles, was ihr zur Nutzung dieser Funktionen braucht, ist eine einmalige Registrierung hier auf der Support-Website. Euren eFB-Login könnt ihr dafür nicht benutzen.

Drucken E-Mail

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv